Impressum

Impressum

Rechtliche Hinweise

1. Präsentation der Webseite

Entsprechend dem Artikel 6 des französischen Gesetzes Nr. 2004-575 vom 21. Juni 2004 über das Vertrauen in die digitale Wirtschaft werden die Nutzer der Webseite www.francemacaron.com auf die Identität der verschiedenen Akteure hingewiesen, die an der Gestaltung und Pflege der Webseite beteiligt sind:

Eigentümer : Olivier Malingréau – 81272193400022 – France Macaron, ZA La Bare, 409 Rue du Chêne, F-01480 Chaleins
Gestaltung : Alveoo
Verantwortlich für Form und Inhalt : Olivier Malingréau – francemacaron@orange.fr
Der Verantwortliche für Form und Inhalt ist eine natürliche oder juristische Person.
Webmaster : Alveoo – contact@alveoo.fr
Host : OVH – 77 Boulevard Marius Vivier Merle, F-69003 Lyon
Fotonachweise: Alveoo Agence Web

2. Allgemeine Nutzungsbedingungen der Webseite und der auf ihr angebotenen Dienstleistungen

Die Nutzung der Webseite www.francemacaron.com setzt die vollständige und vorbehaltlose Annahme der folgenden allgemeinen Nutzungsbedingungen voraus. Diese Nutzungsbedingungen können jederzeit verändert oder ergänzt werden. Die Nutzer der Webseite www.francemacaron.com werden deshalb gebeten, die Nutzungsbedingungen regelmäßig zu lesen.

Normalerweise haben die Nutzer jederzeit Zugriff auf diese Webseite. Eine Unterbrechung des Zugriffs aus Wartungsgründen kann jedoch von Olivier Malingréau beschlossen werden, der sich in diesem Fall bemüht, die Nutzer im Vorhinein über die Daten und Uhrzeiten der Intervention zu informieren.

Die Webseite www.francemacaron.com wird regelmäßig von Olivier Malingréau aktualisiert. Gleichermaßen können die rechtlichen Hinweise jederzeit geändert werden: Der Nutzer unterliegt diesen Hinweisen und wird deshalb gebeten, sie zwecks Kenntnisnahme möglichst oft aufzurufen.

3. Beschreibung der angebotenen Dienstleistungen

Gegenstand der Webseite www.francemacaron.com ist die Bereitstellung von Informationen zu allen Aktivitäten des Unternehmens.

Olivier Malingréau bemüht sich, auf der Webseite www.francemacaron.com möglichst genaue Informationen zur Verfügung zu stellen. Jedoch haftet er nicht für etwaige Auslassungen, Ungenauigkeiten und nicht mehr aktuelle Informationen, unabhängig davon, ob sie ihm oder Drittpartnern zuzuschreiben sind, die ihm diese Informationen zur Verfügung stellen.

Alle auf der Webseite www.francemacaron.com enthaltenen Informationen sind unverbindlich und können sich ändern. Darüber hinaus sind die auf der Webseite www.francemacaron.com enthaltenen Informationen nicht erschöpfend. Sie werden unter Vorbehalt der Änderungen zur Verfügung gestellt, die seit ihrer Onlinestellung vorgenommen wurden.

4. Vertragliche Beschränkungen zu den technischen Daten

Die Webseite nutzt die JavaScript-Technologie.

Die Webseite haftet nicht für materielle Schäden, die sich aus ihrer Nutzung ergeben. Zudem verpflichtet sich der Nutzer der Webseite, unter Nutzung eines neuwertigen, virenfreien Materials und eines aktualisierten Browsers der letzten Generation auf die Webseite zuzugreifen.

5. Geistiges Eigentum und Fälschungen

Olivier Malingréau ist der Eigentümer der geistigen Eigentumsrechte bzw. der Nutzungsrechte für alle auf der Webseite enthaltenen Elemente, insbesondere Texte, Bilder, Grafiken, Logos, Icons, Töne und Softwares.

Jede Vervielfältigung, Darstellung, Änderung, Veröffentlichung oder Anpassung eines Teils oder aller Elemente der Webseite, unabhängig von dem verwendeten Mittel oder Verfahren, ist ohne die vorherige schriftliche Genehmigung von Olivier Malingréau verboten.

Jede unerlaubte Nutzung der Webseite oder eines ihrer Elemente wird als Fälschung betrachtet und entsprechend den Bestimmungen der Artikel L.335-2 und folgende des französischen Gesetzes über das geistige Eigentum verfolgt.

6. Haftungsbeschränkungen

Olivier Malingréau haftet nicht für direkte oder indirekte Schäden am Material des Nutzers bei dessen Zugriff auf die Webseite www.francemacaron.com, die sich aus der Nutzung eines Materials, das nicht den unter Punkt 4 dargelegten Anforderungen entspricht, oder aus dem Auftreten eines Programmierfehlers oder einer Inkompatibilität ergeben.

Auch haftet Olivier Malingréau nicht für indirekte Schäden (wie z. B. Marktverlust oder Verlust einer Gewinnmöglichkeit), die sich aus der Nutzung der Webseite www.francemacaron.comergeben.

Den Nutzern stehen interaktive Bereiche (die Möglichkeit, in der Rubrik „Kontakt“ Fragen zu stellen) zur Verfügung. Olivier Malingréau behält sich das Recht vor, sämtliche in diesem Bereich hinterlegten Inhalte, die gegen die in Frankreich geltenden Gesetze, insbesondere die Datenschutzbestimmungen, verstoßen, ohne Vorankündigung zu löschen. Gegebenenfalls behält sich Olivier Malingréau ebenfalls das Recht vor, den Nutzer zivil- und/oder strafrechtlich zu verfolgen, insbesondere im Fall einer rassistischen, beleidigenden, verleumderischen oder pornografischen Nachricht, unabhängig von dem benutzten Medium (Text, Foto …).

7. Umgang mit persönlichen Daten

In Frankreich werden die persönlichen Daten insbesondere durch das Gesetz Nr. 78-87 vom 6. Januar 1978, das Gesetz Nr. 2004-801 vom 6. August 2004, den Artikel L. 226-13 des französischen Strafgesetzbuches und die Europäische Richtlinie vom 24. Oktober 1995 geschützt.

Bei der Nutzung der Webseite www.francemacaron.comkönnen die folgenden Informationen erfasst werden: die URL der Links, über die der Nutzer auf die Webseite www.francemacaron.comzugegriffen hat, der Internetprovider des Nutzers, die IP-Adresse des Nutzers.

In jedem Fall erfasst Olivier Malingréau persönliche Informationen des Nutzers lediglich für die Erbringung bestimmter, auf der Webseite www.francemacaron.comangebotener Dienstleistungen. Der Nutzer stellt diese Daten in voller Kenntnis der Sachlage zur Verfügung, insbesondere, wenn er die Daten selbst eingibt. Der Nutzer der Webseite www.francemacaron.com wird jeweils darauf hingewiesen, ob die Angabe dieser Daten verpflichtend ist oder auf freiwilliger Basis erfolgt.

Entsprechend den Bestimmungen der Artikel 38 und folgende des französischen Datenschutzgesetzes Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978 hat jeder Nutzer ein Recht auf Zugriff, Berichtigung und Widerspruch bezüglich seiner personenbezogenen Daten. Um dieses Recht in Anspruch zu nehmen, kann er eine entsprechende schriftliche und unterzeichnete Anfrage zusammen mit einer Kopie seines Identitätsnachweises mit Unterschrift des Nachweisinhabers und unter Angabe der Adresse für das Antwortschreiben an das Unternehmen senden.

Es werden keine persönlichen Daten des Nutzers der Webseite www.francemacaron.com ohne sein Wissen auf irgendeinem Medium veröffentlicht, eingetauscht oder an Dritte weitergegeben, abgetreten oder verkauft. Nur eine Übernahme von Olivier Malingréau und seinen Rechten durch ein anderes Unternehmen würde die Übertragung dieser Daten an den eventuellen Käufer bedeuten, der wiederum die gleichen Verpflichtungen hinsichtlich der Speicherung und Änderung der Daten gegenüber dem Nutzer der Webseite www.francemacaron.comhätte.

Die Webseite ist nicht bei der französischen Datenschutzbehörde CNIL registriert, da sie keine persönlichen Daten erhebt. .

Die Datenbanken werden durch die Bestimmungen des französischen Gesetzes vom 1. Juli 1998 zur Umsetzung der europäischen Richtlinie 96/9/EG vom 11. März 1996 über den rechtlichen Schutz der Datenbanken geschützt.

8. Hyperlinks und Cookies

Die Webseite www.francemacaron.com enthält eine bestimmte Anzahl von Hyperlinks auf andere Webseiten, die mit der Genehmigung von Olivier Malingréau eingerichtet wurden. Jedoch ist es Olivier Malingréau nicht möglich, den Inhalt dieser über die Links aufgerufenen Webseiten zu prüfen. Aus diesem Grund übernimmt er keinerlei Haftung für diese Inhalte.

Die Navigation auf der Webseite www.francemacaron.com kann zur Speicherung von Cookies auf dem PC des Nutzers führen. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die zwar nicht die Identifikation des Nutzers ermöglicht, jedoch Informationen zur Navigation eines Computers auf der Webseite speichert. Die so erfassten Daten erleichtern eine spätere erneute Navigation auf der Webseite und dienen außerdem verschiedenen Messungen zur Frequenz der Besuche auf der Webseite.

Die Ablehnung von Cookies kann die Nutzung bestimmter Dienstleistungen behindern. Der Nutzer kann seinen PC dennoch folgendermaßen konfigurieren, um die Speicherung von Cookies abzulehnen:

Internet Explorer: Schaltfläche „Extras“ (Zahnrad-Piktogramm oben rechts) / „Internetoptionen“. Auf „Datenschutz“ klicken und „Alle Cookies blockieren“ auswählen. Mit „Ok“ bestätigen.

Firefox: Oben im Browserfenster auf die Firefox-Schaltfläche klicken, dann in den Reiter „Einstellungen“ gehen. Auf „Datenschutz & Sicherheit“ klicken.
Unter „Chronik“ Folgendes auswählen: „Firefox wird eine Chronik“ – „nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen“. Häkchen entfernen, um die Cookies zu deaktivieren.

Safari : Oben rechts im Browser auf das Menü-Piktogramm (Zahnrad-Symbol) klicken. „Einstellungen“ wählen. Auf „Erweiterte Einstellungen“ klicken. Im Reiter „Datenschutz“ auf „Inhaltseinstellungen“ klicken. Im Abschnitt „Cookies“ können Sie die Cookies blockieren.

Chrome: Oben rechts im Browser auf das Menü-Piktogramm (drei waagerechte Linien) klicken. „Einstellungen“ wählen. Auf „Erweiterte Einstellungen“ klicken. Im Bereich „Datenschutz und Sicherheit“ auf „Inhaltseinstellungen“ klicken. Im Reiter „Datenschutz und Sicherheit“ können die Cookies blockiert werden.

9. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Alle Streitigkeiten im Zusammenhang mit der Nutzung der Webseite www.francemacaron.com unterliegen französischem Recht. Der ausschließliche Gerichtsstand liegt bei den zuständigen Gerichten in Paris.

10. Die wichtigsten betroffenen Gesetze

Das französische Datenschutzgesetz Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978 und seine Änderung durch das Gesetz Nr. 2004-801 vom 6. August 2004.

Das französische Gesetz Nr. 2004-575 vom 21. Juni 2004 über das Vertrauen in die digitale Wirtschaft.

11. Definitionen

Nutzer: Internetnutzer, der die oben genannte Webseite aufruft und nutzt.

Persönliche Daten: „Daten, die, in welcher Form auch immer, direkt oder indirekt, die Identifikation der natürlichen Personen ermöglichen, auf die sie sich beziehen“ (Artikel 4 des französischen Gesetzes Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978).